HLP HIRZEL & PARTNER

Ohne E-Mail, aber nicht offline

Motiv_E-Mail-freie_KommunikationDie E-Mail insbesondere als Medium für die interne Kommunikation ist umstrittener denn je. Sie gilt als unflexibel, unübersichtlich und sehr speicherintensiv. Dadurch leidet die Produktivität und häufig wird auch das persönliche Stressempfinden der Mitarbeiter erhöht. Doch wie kann die interne Kommunikation effizienter gestaltet werden?

Worin liegt die Ursache für die E-Mail-Flut? Was ist bei der Veränderung zu beachten und wie kann die größtmögliche Akzeptanz im Unternehmen geschaffen werden? Welche Anforderungen bestehen an ein alternatives System und wie können diese systematisch erhoben werden? Antworten und Lösungen werden erarbeitet in der:

Ohne E-Mail, aber nicht offline
Interne Kommunikation effizienter gestalten
Frankfurt am Main, 4. Dezember 2014

Dies ist bereits die zweite Klausur zu diesem wichtigen Thema. Gestützt auf die Erkenntnisse der ersten Klausur, die unterschiedlichen Erfahrungen der Teilnehmer sowie auf die Expertise der Referenten bietet die Klausur einen themenfokussierten Austausch zur Verbesserung der internen Kommunikation.

Am Ende der Klausur sollte jeder Teilnehmer einen auf sein Unternehmen bzw. seine Organisation zugeschnittenen Projektplan in den Händen halten, der die wesentlichen Umsetzungsschritte bei der Einführung einer Kooperationsplattform im Unternehmen beinhaltet.

Das Programm erhalten Sie unter www.hlp-connex.de

Die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie unter www.hlp-connex.de