HLP HIRZEL & PARTNER

Stichwort: Erfolgsfaktoren

Stichwort: Erfolgsfaktoren

Erfolg von Projekten heißt seit jeher: vereinbarte Anforderungen erfüllen, Budget einhalten, zum Termin liefern. „Business Cases“ erweitern das Bild um die geschäftliche Perspektive wie z.B. Umsatzsteigerungen oder Kosteneinsparungen. Erfolg wird also ex post gemessen.
Für die Projektsteuerung ist es aber entscheidend, die Faktoren zu identifizieren, die zu dem erhofften Erfolg führen.

Zahlreiche Publikationen benennen solche Erfolgsfaktoren. Bekannt ist z.B. die CHAOS-Studie, die von der Standish Group in 1994 für IT-Projekte durchgeführt und 2000 erneuert wurde. Ihre Ergebnisse in der Reihenfolge des Einflusses: (1) Executive support, (2) user involvement, (3) experienced leaders, (4) clear business objectives, (5) minimized scope, (6) standard (software) infrastructure, (7) firm basic requirements, (8) formal methodology, (9) reliable estimates, (10) other criteria (incl. small milestones, proper planning, competent staff, and ownership).

Aus eigener Beratungserfahrung können wir insbesondere folgende Faktoren unterstreichen: Aufgabenstellung und Auftragsklärung, Management-Unterstützung, Organisation und Partizipation, Projektteam, Führung, Methoden zur Planung und Steuerung.