HLP HIRZEL & PARTNER

Projektmanagement vermitteln: Projektleiter, Teams, Lenkungsgremien, Führungskräfte

Projektmanagement vermitteln: Projektleiter, Teams, Lenkungsgremien, Führungskräfte

Die Literatur, die uns mit den methodischen und organisatorischen Grundlagen vertraut macht, ist vielfältig. Erst durch die aktive Auseinandersetzung mit dem Projektmanagement in der Organisation, mit den Teams, mit den Personen entsteht die nötige Bewegung. Anstelle von Seminaren sind maßgeschneiderte Trainingsworkshops und Entwicklungsprogramme gefragt, geht es um konkrete Anliegen, professionelle Möglichkeiten, passende Lösungen.

Kundenprojekte

Aufbau interner Projektberater – Das Unternehmen möchte eine Konzeption, wie es aus eigener Kraft die Projektarbeitoptimieren kann. HLP unterstützt beim Aufbau interner Projektberater, der Entwicklung der Projektmanagement- und Beratungskompetenz durch Methodentraining, durch Coaching und Supervision. (Chemie, Metallbau)

Schub mit interner Projektmanagement-Konferenz – Konzeption und Moderation interner Konferenz mit Vorstand, Führungskreis und Projektmanagern; Austausch über wichtige Projekte und Erfahrungen; gemeinsame Arbeit an Fragen des effizienten Projektmanagements. (Finanzdienst­leister, Chemie, Pharma)

Briefing des Führungskreises für Projektmanagement – Bestandsaufnahme von Projektproblemen (unklare Aufträge, Misstrauen, Entscheidungsstaus); Workshop mit Führungskreis; Arbeit an Case studies; Commitment auf Aktionsprogramm. (Pharma)

Elektronischer Projektmanagement-Leitfaden – Schneller Zugriff auf Projektmanagement-Know-how gewünscht; Workshops zur Strukturierung und Stoffsammlung; gemeinsame Aufbereitung in Methoden und Fallstudien; Implementierung im Intranet. (Versicherung)

Professionalisierung des Projektmanagement im Führungskreis – Interventionen zur Gewinnung der Führungsebene für das Projektmanagement; Teamentwicklung im Projektportfolio-Gremium; Mitarbeit von Führungskräften im Erfahrungsaustausch der Projekte; Einbindung von Vorgesetzten in die Projektverantwortung. (Versicherung)

Projektlaufbahn und Förderprogramm – Beratung zur Einrichtung einer Projektlaufbahn; begleitendes Förderprogramm für Potentials zu den Themen Projektmanagement, Selbstmanagement, Führungs- und Teamkompetenz. (Telekommunikation)

Projektmanagement-Training mit Kulturveränderung – Auslegung eines breiten Trainingsprogramms; Übungen und Fallarbeiten für Methodeneinsatz, Kooperation und Kommunikation; Beratung der Kulturveränderung im Unternehmen. (Versicherung, Chemie, Telekom, Handel, Forschung)

Leistungssteigerung durch Know-how-Transfer – Konzeption eines Programms mit regelmäßigem Erfahrungsaustausch und kollegialer Beratung zwischen Projekten; Bearbeitung ausgewählter Themen mit internen und externen Referenten. (Versicherung, Metallbau, Engineering)

Führungs- und Kooperationskompetenz für Projektarbeit – Trainingsworkshops zur Führung und Zusammenarbeit in Projekten; Steigerung der Handlungskompetenz durch Arbeit an Praxisfällen kollegiale Beratung; Öffnung für kooperative Problemlösungen. (Metallbau, Chemie, Versicherung, Telekom)

Praxisnahes Lernen am Projekt – Coaching eines zentralen Projekts; monatlicher Erfahrungsaustausch zwischen dem Projekt und einer Lerngruppe; Dokumentation in einem Leitfaden "Projektpraxis". (Engineering)

Projektdatenbank für bessere Informationsqualität – Analyse des Informationsbedarfs; gemeinsame Erarbeitung der neuen Informationsprinzipien; Implementierung einer Groupware-Lösung mit projekt- und problemorientierter Ablagestruktur. (Chemie, Versicherung, Bank)

Anwenden

Training Profiler

Lesestoff

Artikel: Maßgeschneidert - Personen, das Projekt­manage­ment und die Organisation entwickeln

Stichwort

Interaktion
Kollegiale Beratung
Fallarbeit
Supervision
Coaching